Lüftergitter und Lüfterabdeckungen: Lagerverkauf, Anpassung und Entwicklung nach Maß!

M-FAN AC Flachlüfter und Axiallüfter

Jeder Lüfter und Ventilator benötigt auch ein passendes Lüftergitter. Dabei fungiert die Lüfterabdeckung einerseits als Schutzgitter, um ein gefährliches Hineingreifen in den Ventilator zu vermeiden sowie Kabel und andere Bauteile und Bauelemente vor den schnelldrehenden Rotorblättern (Impeller) zu schützen. Die Lüftergitter sind dabei aber zugleich auch eine optische Abdeckung, um die Front zu verblenden oder um Lüfterfilter einzuklemmen.

Bei BEDEK, einem der führenden Spezialisten für Lüfter-, Gehäuse- und kundenspezifischer Geräteentwicklung, passen wir die Lüftergitter passgenau an Ihre Anforderungen an – vom Modding bis zu kompletten Neuentwicklungen! Unser Service umfasst auch die Entwicklung von CE- und medizintechnischen Geräten, die Gehäusebeschriftung und die Lasergravur Ihres Firmennamens und Logos auf die passgenauen Lüfterabdeckungen.

Metallschutzgitter

Metallschutzgitter für Lüfter und Ventilatoren

Metallschutzgitter in Standardformaten bis 250mm. Individuelle Baugrößen bis ca. 1.500mm, Material Form und Farbe. In der Regel ist Lagerware in großen Mengen verfügbar, somit können kurze Lieferzeiten eingehalten werden.

Jetzt anfragen

Kunststoff Lüfter Filtergitter

Kunststoff Filter Gitter

Kunststoff Filtergitter in allen gängigen Standardformaten. Ebenso bieten wir individuelle Baugrößen exakt nach Ihren Anforderungen. Auch verfügbar in unterschiedlichen Maßen und Filtermatten.

Jetzt anfragen

Kunststoff Schutzgitter

Kunststoff Gitter

Robuste Kunststoff Gitter in allen gängigen Standardformaten. Die Baugrößen, Materialien, Formen und Farben können kundenspezifisch variiert werden. Ebenso in unterschiedlichen Gitterdesigns.

Jetzt anfragen

Individuelle Lüftergitter

Individuelle Lüftergitter

Individuelle Entwicklung von der Idee über die Zeichnung bis hin zum fertigen Massenprodukt. Wir planen, gestalten und realisieren Ihr eigenes Schutzgitter nach Ihren Anforderungen. Auch bei bestehenden Gittern.

Jetzt anfragen

Lüftergitter nach Maß: Für Ihre Geräteentwicklung oder Ihr Modding-Produkt

BEDEK ist einer der spezialisiertesten Anbieter für Lüftertechnik in Europa. Wir führen über 3.000 verschiedene Lüfter, von Axiallüftern und Flachlüftern über Energiesparlüfter bis hocheffiziente Radiallüfter, Hochleistungsgebläse und diverse Speziallüfter. Dazu bieten wir auch das passende Sortiment an Lüfterzubehör, Lüftergittern und Lüfterabdeckungen an.

  • Lüfterschutzabdeckungen für Standardgehäusegrößen verkaufen wir preiswert ab Lager. Auf Wunsch passen wir diese aber auch schon in Kleinserien hochpräzise und kostengünstig in unserem industriellen Maschinenpark an Ihre konkreten Anwendungen an.
  • Mit unserem Knowhow und unseren modernsten Bearbeitungstechnologien sind wir der ideale Partner für das Modding von Lüftungstechnik, also das Abändern von etablierten Lüftungsgittern für neue Anwendungen und Nutzungszwecke.
  • Bei Bedarf konstruiert und designt unsere routinierte Geräteentwicklungsabteilung aber auch professionelle Speziallösungen und Eigenentwicklungen konkret nach Ihren spezifischen Kundenvorgaben (z.B. Lüftergitter aus Kunststoff, Aluminium oder Edelstahl).
Darstellung Lüftertechnik für Industrie und Medizin

Standardgitter und individuelle Schutzgitter nach Maß

Mit über 40 Jahren Erfahrung im Bereich Lüftertechnik und Airflow-Engineering beraten wir Sie gerne zu Ihrem Vorhaben und freuen uns auf Ihre Anfrage. Oder rufen Sie uns doch einfach an. 09851 - 5735-0

Die häufigsten Formen von Lüftergittern und Lüfterabdeckungen

Die Lüftergitter, Lüftungsabdeckungen und Schutzgitter variieren je nach Anwendung und verwendeter Gebläsetechnik und reichen von wenigen Millimetern Durchmesser bis zu mehrere Meter großen Abdeckungen. Die häufigsten Formvariationen, die wir auf Wunsch individuell für Sie anpassen und oberflächenveredeln, sind:

  • Mesh-Lochgitter, Ringgitter und Lüftungsgitter mit beweglichen Lamellen.
  • Wetter- und witterungsfeste Lüfterabdeckungen für Kastenklimageräte auf Gebäudedächern.
  • Runde Lüftergitter und Schutzgitter (mit einem individuellen Durchmesser, z.B. 50 mm, 60 mm, 80 mm, 120 mm, 140 mm, 200 mm bis über 1.000 mm).
  • Rechteckige Lüftungsabdeckungen (z.B. ultrakompakte 16 x 16 mm Schutzgitter).

Lüftergitter und Schutzabdeckungen passend für jedes Gebläse: Produktbeispiele

Axiallüfter:

Für hohe Volumenströme und gleichzeitig große Drücke. Dank innovativem Motorendesign und spezieller Twist-Profil-Bauform besonders vibrationsarm, laufruhig und leise. Mit sehr hohem Wirkungsgrad bei geringer Einbautiefe und variablen Lüfterabdeckungen.

AC- und DC-Flachlüfter:

Extrem leise, vibrationsarme und durchzugsstarke Gebläse mit hohem Volumenstrom und besonders flachem Gehäuse, für Anwendungen wie Luftumwälzung, Kühlung etc..

Radiallüfter:

Bei der radialen Bauweise wird die Luft axial angesaugt und dann von der Abdeckung um 90° umgelenkt und radial zur Seite ausgeblasen. Das ermöglicht extrem hohe Drücke bei einem geringen Volumenstrom. Die umgekehrte Laufrichtung ermöglicht das effiziente Absaugen von Gasen, Sekreten oder Vakuumanwendungen.

Hochleistungsgebläse:

12 VDC und 24 VDC High-End-Lüfter für extreme Drücke bei minimaler Baugröße, z.B. für Vakuumgreifer, Automotive etc. (Drehzahlen bis 50.000 rpm, 15.000 Pa. Druck, 1.000 l/min Volumenstrom, Tachosignal und Pulsweitenmodulation PWM).

Explosionsgeschützte EX-Lüfter:

Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (z.B. zur Luftreinigung, Gasabsaugung, Kühlung, Zündschutz etc.).

Speziallüfter:

Beispielsweise medizintechnische Radiallüfter zur Intensivbeatmung und Schlafapnoe (CPAP und BiPAP).

Die passende Lüfterabdeckung für jeden Lüfter und Ventilator: Anwendungsbereiche

Lüfter, Ventilatoren und Gebläse (englisch: fan) werden in vielen verschiedenen Bereichen benötigt und eingesetzt, dementsprechend variieren auch die dafür benötigten, passenden Lüftergitter (englisch: fan-grills). Alternative Bezeichnungen sind Lüfterabdeckung, Lüftergrill, Lüfterschutzgitter, Lüftungsgitter, Abluftgitter oder Zuluftgitter. Die gängigsten Einsatzbereiche:

  • Zuverlässige Lüftertechnik wird zum Kühlen von elektronischen Geräten benötigt (z.B. Lüftergitter für PC, Kühlschränke, Beleuchtungssysteme, Motoren oder für Messelektronik in Industrieprodukten).
  • Lüftergitter mit beweglichen Lamellen steuern die heiße oder kalte Luft der Klimaanlagengebläse in Autos und Flugzeugen in die vom Nutzer gewünschte Richtung (Hochleistungslüfter von BEDEK werden z.B. im Airbus A380 eingesetzt).
  • Leistungsstarke Gebläse saugen Luft ab und sorgen für die Luftreinigung (z.B. Lüftergitter für Staubsaugergebläse und Dunstabzugshauben oder für Zu- und Abluftanlagen in industriellen Produktionsprozessen).
  • Industrielüfter und Gebläse übernehmen das Aufblasen von Luftpolsterverpackungen, das Kühlen von Laserschneidanlagen und ermöglichen Vakuumanwendungen sowie extrem energieeffiziente Vakuumsauggreifer.
  • Lüftungsanlagen werden für das Belüften, Heizen und Klimatisieren von Gebäuden benötigt (z.B. mit Lüftungsabdeckungen auf Wohn- und Verwaltungsgebäude, Einkaufszentren, Messe- und Fabrikhallen). Lüfter werden auch zur Entlüftung und Geruchsabsaugung von Nasszellen wie Bad und WC eingesetzt (in der Regel hinter einem Lüftungsgitter im Lüftungsschacht).
  • Eine effiziente Lüftertechnik ist auch für die Bahntechnik, Energietechnik sowie Klima- und Kältetechnik essenziell. So übernehmen Speziallüfter beispielsweise nicht nur die Lüfterkühlung, sondern auch das Spülen von Brennstoffzellenstacks.

BEDEK: Spezialist für Geräteentwicklung, Lüfter-, Gehäuse- und Elektrotechnik

BEDEK verfügt über die große Erfahrung und das exzellente Knowhow aus über 45 Jahren erfolgreicher Elektrotechnik, Lüftertechnik, Gehäusetechnik, Geräteentwicklung und Werkzeugbau für Industrie, Medizin, Aerospace und Automotive. Mit über 3.000 verschiedenen Lüftern und Speziallüftern gehört BEDEK zu den europaweiten besten in diesem Segment! Für unsere Kunden liefern, bearbeiten und entwickeln wir auch die dazugehörigen Lüftergitter, Lüfterabdeckungen und Lüftungsschutzgitter passgenau nach Kundenwunsch (auch für CE- und Medizingeräte nach DIN ISO 13485:2012 und DIN ISO 9001:2015). Unsere Kernkompetenzen:

  • Lüftertechnik, Ventilatoren und Gebläse
  • Gehäusetechnik, Anpassung, Bearbeitung und Veredelung
  • Elektrotechnik (Präzisionswiderstände mit bis zu 0,005% Toleranz, Wärmeleitpasten und Wärmeleitmitteln)
  • Geräteentwicklung (CE- und medizinische Geräte)